Da kleine Röschen oder Blumen manchen Karten das gewisse etwas verleihen, zeige ich euch heute, wie ihr ganz schnell so süße Röschen basteln könnt  :-) !

Als Materialien benötigt Ihr folgendes:

  • 1 x chilli farbener Cardstock oder Designerpapier
  • 1 x Wellenkreisstanzer oder Kreisstanzer in verschiedenen Größen
  • 1 x Schere
  • 1 x Schaschlikspieß oder Pinsel
  • 1 x durchsichtige Klebepunkte
  • 1 x Halbperlen

 

Stanzt euch als erstes mit dem Wellenkreisstanzer oder einem Kreisstanzer einen Wellenkreis aus. Warum ich den Wellenkreis lieber nutze werde ich euch sagen, denn durch die Wellen sieht die Rose zum Schluß irgendwie natürlicher aus und das gefällt mir besser. Solltet ihr keinen Wellekreisstanzer zur Hand haben, macht das nichts, denn es klappt auch wunderbar mit normalen Kreisen.

Jetzt nehmt ihr euch eine Schere und schneidet die Rose spiralförmig nach unten ein. Je kleiner ihr den Abstand des Schneiderandes wählt desto volumiger wird nachher eure Rose. Probiert es einfach aus, denn Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden  :-) !

So sieht nun die ausgeschnittene Spirale aus.

Nehmt euch jetzt einen Spieß oder einen Pinsel und legt den Anfang der Spirale um den Spieß und wickelt diese nun gleichmäßig auf. Achtet dabei darauf das ihr die Spirale AUFeinander wickelt und nicht den Spieß umwickelt  ;-) !

So sieht nun eure fertig gewickelte Rose aus.

Dreht nun die Rose um und klebt von unten ein paar dursichtige Klebepunkte auf und drückt das Ende der Spirale auf die Klebepunkte, damit die Rose nicht irgendwann auseinander geht  ;-) !

Wenn ihr euch das Foto richtig anschaut, könnt ihr erkennen, das in der Mitte der Rose ein bisschen von den Klebepunkten zu sehen ist. Das ist nicht weiter schlimm, denn wir verschönern die Rose noch ein wenig und zwar…..

….könnt ihr nun in die Mitte noch eine Halbperle oder Perle kleben. Durch die Klebepunkte die noch zu sehen waren, halten die Perlen wunderbar. Wer sich aber nicht sicher ist, kann gerne noch einen Tropfen Kleber in die Mitte geben und fertig ist eure Rose.

Probiert es aus, es geht wirklich ganz einfach. Und sollte Euch die Anleitung gefallen haben, würde ich mich über Kommentare sehr freuen  :-) !

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Euch

Eure Stempelmami