Hallo Ihr Lieben, das Produktpaket Freundschaftsblüten ist eins meiner Lieblingsprodukte aus dem neuen Jahreskatalog 2021 – 2022. Damit durfte ich auf dem virtuellen Teamteffen von der lieben Claudia und der lieben Marion Ende April, ein kreatives Projekt vorstellen.

Aus einem, wurden dann aber insgesamt 16 Stück, denn ich konnte irgendwie nicht mehr aufhören zu basteln 😉 . Da ich mir feste vorgenommen habe, zu jedem Projekt eine Anleitung anzufertigen, fangen wir mit einer Grusskarte in Regenbogenfarben an.

Grusskarte in Regenbogenfarben

Alle Projekte sind sehr einfach gehalten, denn ich möchte hier auch gerade Bastelanfänger dazu ermutigen, selber kreative Projekte zu gestalten. Das klappt auch prima, mit nur einem Produktpaket 🙂 .

Für diese Grusskarte, habe ich die Stempelfarben Papaya, Bonbonrosa, Freesienlila, Lindgrün und Aquamarin verwendet. Eine wunderschöne Farbkombination, da die Karte ansonsten ganz weiß gehalten ist. Um die Blümchen abzustempeln, habe ich einfach den länglichen Blumen Motiv Stempel zerschnitten *aahh* . Da musste auch ich erst einmal bis zweimal tief Luft holen, denn ich zerschneide nicht gerne die hübschen Stempel. Aber in diesem Fall, musste das einfach sein, damit man die kleine Blume auch einzeln abstempeln kann.

Das wunderschöne Wellenrechteck findet Ihr bei den Stanzformen Gewellte Konturen. Die Stanzen aus diesem Set sind so wunderschön und ein kleiner Ersatz für meine Stickmuster Stanzformen, die nicht mit übernommen wurden.

Meine Lieben, ist diese süße Hummel, nicht hübsch?! Ich finde sie zuckersüß, vor allem weil ich selber so eine kleine Pummel Hummel bin 😉 . Sie werten jedes kreative Projekt ganz besonders auf und ich bin mir sicher, das auch Ihr begeistert seid, wenn Ihr diese in den Händen haltet.

Jetzt wünsche Euch aber erst einmal ganz viel Spaß beim nachbasteln und nehmt dieses Bild wieder sehr gerne mit, auf Eure Pinnwand bei Pinterest 🙂 .

Los geht’s…

Genießt den Tag und Liebe Grüße sendet Euch,
Nadine

Alle verwendeten Stampin‘ Up! Materialien, oder Alternativen, findet Ihr hier (KLICK) auf der Stampin Up Seite.