Hallo Ihr Lieben, wer Tannenbäume liebt, der liegt mit dem Produktpaket In the Pines in diesem Jahr richtig im Trend. In sämtlichen Dekoläden sind Tannenbäume zu finden, aber was wäre Weihnachten ohne Tannenbaum 😉 . Heute habe ich gleich 4 Weihnachtskarten Ideen zum Produktpaket In The Pines mit Videoanleitungen für Euch.

4 Weihnachtskarten Ideen zum Produktpaket In the Pines

Stampin Up Anleitung Weihnachtskarten Ideen mit dem Produktpaket In the Pines Weihnachtskarte basteln Stempelmami 5

Bei dieser Karte habe ich meine Lieblingsfarben verwendet. Flüsterweiß, Kirschblüte, Lindgrün und Rauchblau gehören für mich einfach zur Weihnachtszeit dazu. Es sind nicht die typischen Weihnachtsklassiker, aber Ihr wisst ja, das man Farben immer abwandeln kann.

Die Karte ist ziemlich einfach gestaltet und eignet sich super zur Papierreste Verwertung. Schaut Euch die Anleitung an, dort erkläre ich Euch Schritt für Schritt, wie Ihr diese Karte anfertigen könnt.

Bei meiner nächsten Karten Idee habe ich zwei Techniken miteinander kombiniert. Die Brayer,- und Embossingtechnik. Die letztere verwende ich zur Weihnachtszeit sehr häufig, denn ich liebe embosste Motive.

Stampin Up Anleitung Weihnachtskarten Ideen mit dem Produktpaket In the Pines Weihnachtskarte basteln Stempelmami 3

Die Farbkombination bei dieser Karte gefällt mich ausgesprochen gut. Aquamarin, Tannengrün und Minzmakrone kamen hier zum Einsatz. Ich wäre nie auf die Idee gekommen diese drei Farben miteinander zu kombinieren, aber Stampin‘ Up! hat uns eine kleine Vorlage gegeben und ich war ganz begeistert von der Idee.

Auf den ersten Blick sieht die Karte sehr kompliziert aus, aber wenn man einmal weiß wie es geht, dann möchte man garnicht mehr aufhören :). Schaut Euch hier das Video dazu an. Dort erkläre ich alles ganz ausführlich und es ist wirklich nicht so schwer wie es vielleicht aussieht.

Bei meiner dritten Kartenidee habe ich die sogenannte Embossing Resist Technik angewendet. Hier embosst man zuerst das Motiv und wischt oder stempelt anschließend mit Farbe über das Motiv. So kommt das embosste Motiv richtig gut zur Geltung und ich habe hier für den Hintergrund einfach die Tannenbäume verwendet. Warum sollte man diese nicht einfach mal für einen schönen Hintergrund verwenden :)?

Stampin Up Anleitung Weihnachtskarten Ideen mit dem Produktpaket In the Pines Weihnachtskarte basteln Stempelmami 4

Ich habe hier die Farben Heideblüte, Lindgrün, Flüsterweiß und für die Sprenkel Schiefergrau und Glanzfarbe in Frostweiss verwendet. Diese solltet Ihr Euch auf jedenfall noch kaufen, denn damit zaubert man einen super schönen Schimmer auf jedes Projekt.

Viel Spaß mit der Anleitung, bei der ich wieder alles Schritt für Schritt, erkläre.

Die letzte Weihnachtskarten Idee zu dem Produktpaket In the Pines ist nach dem Motto Clean and Simple entstanden. Gold und weiß sind weihnachtliche Farben, die einfach nie aus der Mode kommen, oder?

Stampin Up Anleitung Weihnachtskarten Ideen mit dem Produktpaket In the Pines Weihnachtskarte basteln Stempelmami

Auch hier sind die Tannenbäume wieder mit der Embossingtechnik entstanden. Worüber ich aber ganz begeistert bin, ist der tolle Prägefolder Nadelwald. Den habe ich bisher garnicht so richtig beachtet, aber sieht die Prägung nicht einfach zauberhaft aus?

Habt Ihr Prägefolder schon einmal mit einem Stempelkissen eingefärbt, Farbkarton reingelegt und durch die Stanzmaschine genudelt? Das ergibt auch super schöne Effekte. Probiert es auf jedenfall einmal aus und ich kann Euch jetzt schon versprechen, dass Ihr begeistert sein werdet :).

Bevor Ihr aber jetzt alle in Euer Bastelzimmer rennt ;), schaut Euch auf jedenfall die letzte Videoanleitung an. Auch hier ist wieder alles ganz genau und Schritt für Schritt für Euch erklärt.

Ich wünsche viel Freude beim anschauen der Videos und bin gerne für Euch da, solltet Ihr irgendwelche Fragen zu den einzelnen Projekten haben.

Stampin Up Anleitung Weihnachtskarten Ideen mit dem Produktpaket In the Pines Weihnachtskarte basteln Stempelmami 6

Huch, fast vergessen ;)… Damit Ihr den Beitrag mit den vier Weihnachtskarten Ideen auch schnell wiederfinden könnt, habe ich Euch hier noch ein Bild für Eure Pinterest Pinnwand erstellt. Nehmt es gerne mit und pinnt es auf einen Eurer Pinnwände.

Genießt den Samstag und viele liebe Grüße sendet Euch,
Nadine