Hallo Ihr Lieben, das Leben ist manchmal wirklich nicht einfach und Freud und Leid liegen immer ganz nah beieinander. Somit zeige ich Euch heute eine Karte, die ich für einen ganz lieben Menschen angefertigt habe. Nicht in den typischen „dunklen“ Farben, sondern hell und freundlich, damit diese auch in den dunkelsten Stunden vielleicht ein kleines Lächeln entlocken kann.

  Karte Gut Gesagt

Da es manchmal nicht ganz einfach ist, die passenden Worte für so einen Anlass zu finden, habe ich für diese Karte den wunderschönen Spruch aus dem Stempelset Gut gesagt verwendet. Mit diesem kleinen Satz ist, das wichtigste gesagt. Wer im Herzen der Menschen ist, bleibt unvergessen und es bleiben Liebe und schöne Erinnerungen zurück. Für immer!

stampin up trauerkarte karte grusskarte gut gesagt stempelmami 2

Bei dieser Karte, habe ich die Ombre Technik angewendet und mit den Schwammwalzen (man kann auch einfach ein Finger Schwämmchen nutzen) einen auslaufenden Effekt mit der Farbe Aquamarin gestaltet. Ich finde diese Farbverläufe, einfach wundervoll, denn damit kann man einem Projekt, das gewisse Extra verleihen. Bewusst habe ich hier, die Farbe nicht zu kräftig aufgetragen, sondern dezent, was mir für diesen Anlass einfach besser gefiel.

stampin up trauerkarte karte grusskarte gut gesagt stempelmami

Damit die Karte nicht zu leer wirkt, habe ich mit einem Pinsel noch ein paar Sprutzler in Flüsterweiß, Saharasand und Aquamarin aufgetragen. Mit dem Prägefolder Struktureffekt habe ich die Auflegerkarte noch ein wenig geprägt. Solltet Ihr einmal eine Karte gestalten und diese noch prägen wollen, so stempelt immer zuerst, denn nach dem prägen ist das durch die Struktur des Prägefolders nicht mehr möglich ;) .

stampin up trauerkarte karte grusskarte gut gesagt stempelmami 1

Auf diesem Foto könnt Ihr den Struktureffekt sehr gut erkennen. Den Spruch findet Ihr, wie oben bereits geschrieben, im Stempelset Gut Gesagt. Ihr findet dieses bezaubernde Stempelset im Jahreskatalog auf Seite 47 und es ist auf jedenfall einen Blick wert :zwinnker: . Ebenso wie die schönen Stanzformen Bestickte Rechtecke, denn damit kann man schnell ein hübsches Grussschildchen ausgestanzen. Ich liebe diese bestickten Ränder bei den Stanzformen, Ihr auch?

Um alles zum Schluss noch ein wenig abzurunden, dürfen kleine Zweige, Swirls, Perlen und die tollen Epoxidtröpfchen nicht fehlen. Die Zweige und Swirls findet Ihr in den Stanzformen Weihnachtskardinal (HW Katalog Seite 7) und wenn man die Farben und den Spruch abändert, kann man diese Karte auch ganz prima für andere Anlässe nutzen.

Wenn dir diese Idee gefällt, nimm sie doch gerne mit diesem Bild mit auf Pinterest und merke sie auf einer deiner Pinnwände.

Auch wenn dieser Anlass kein positiver war, so sind persönliche gestaltete Geschenke, oder Herzensangelegenheiten doch immer die Schönsten :love: . Ich werde mich jetzt wieder in die Vorbereitungen für mein Teamtreffen stürzen, denn es gibt noch einiges vorzubereiten. Folgt mir gerne auf Instagram, oder Facebook, dort findet Ihr regelmäßige Storys, denn ich bin im Hintergrund wirklich sehr aktiv, auch wenn man es hier auf dem Blog nicht so sehr mitbekommt ;) .

Genießt das Wochenende Ihr Lieben und liebe Grüße sendet Euch,
Eure Nadine

Verwendete Stampin Up Materialien