Hallo Ihr Lieben, während ich noch immer noch auf meine eigene neu bestellte Ware warten muss (seid Freitag bewegt sich das Paket nicht mehr :huh: ) habe ich die Zeit genutzt und meine Stempelchen weiter aussortiert, die bald auf meinem Flohmarkt landen. Ein Blick darauf lohnt sich immer, denn ab und an verkaufe ich auch noch ältere Schätzchen ;) .

Kissenschachtel Magnoliengruss

stampin up pillow box kissenschachtel magnoliengruss stempelmami 2

Ein paar schöne neue Schätzchen habe ich aber von der Preorder der Onstage Veranstaltung bereits bei mir und das Set Magnoliengruss ist einfach ganz bezaubernd :) . Nicht nur dass man die große Magnolie wunderschön colorieren kann, nein, auch das Designerpapier kann man mit den passenden Stanzformen, oder wie ich es gemacht habe, mit der Schere aussschneiden und als Verzierung nutzen.

stampin up pillow box kissenschachtel magnoliengruss stempelmami 4

Ich freue mich sehr, dass diese sandfarbenen Kissenschachteln weiterhin im Jahreskatalog von Stampin Up! erhältlich sind, denn diese kann man prima als kleinen Goodie oder für ein kleines Geschenk hernehmen. EC Kartengroße Gutscheine passen auch ganz wunderbar hinein und befüllen kann man diese ebenfalls ganz prima. Perfekt für ein kleines Gastgeschenk zur Hochzeit, oder anderen Festivitäten :) .

Da man die Kissenschachteln, besser bekannt als Pillow Box, seitlich öffnet, kann man sich bei der Verzierung wirklich austoben. Ich habe hier einen Streifen Designerpapier Magnolienweg zurechtgeschnitten um du die Box gewickelt. Damit dieser nicht hin und her rutscht, habe ich noch das Flachsband mit dem Leinenfaden in Waldmoss um die Schachteln gebunden. Schaut Euch das Dekoband im Kombipack auf Seite 174 ganz oben rechts etwas genauer an. Der Leinenfaden geht in diesem Paket etwas verloren, aber ich kann Ihn Euch echt nur ans Herz legen, denn er lässt sich wirklich super binden :) .

stampin up pillow box kissenschachtel magnoliengruss stempelmami 1

Mit der Schere habe ich die kleinen Magnolienblüten aus dem Desigerpapier Magnolienweg, ausgeschnitten und unter das Grussschildchen geklebt. Dieses ist in Espresso mit einem Spruch aus dem Stempelset Magnoliengruss bestempelt. Ausgestanzt habe ich dieses mit der Zier-Etikett Handstanze und für den kleinen Pfiff habe mit einer ganz feinen Prickelnadel, denn Rand des Etiketts geprickelt. Macht richtig was her, oder? An die Farbkombination in Blütenrosa, Waldmoss und Flüsterweiß könnte ich mich auch gewöhnen, denn sie passen wirklich ganz wunderbar zusammen. Jetzt hoffe ich das in dieser Woche auch mein Paket endlich bei mir ankommt, ansonsten zeige ich Euch weiterhin Ideen mit der Magnolie ;) .

Genießt Euren Feierabend und liebe Grüße sendet Euch,

Eure Nadine