Hallo Ihr Lieben, was für ein Start in die neue Woche! Anfang Juni erscheint der neue Stampin‘ Up! Jahreskatalog der wie jedes Jahr, auch wieder einige Produktänderungen im Stampin‘ Up! Sortiment mit sich bringt.

Produktänderungen im Stampin‘ Up! Sortiment

Somit haben wir die Mitteilung erhalten, das neben der Big Shot, auch der Papierschneider aus dem Sortiment genommen wird.

stampin up produktaenderungen im stampin up sortiment schneideklingen papierschneider stempelmami 129722G

Hier einige Informationen dazu:

Die Schneideklingen werden bis das ganze Kontingent verbraucht ist, seitens des Herstellers in unregelmäßigen Abständen voraussichtlich bis September an das Stampin‘ Up! Lager geliefert. Diese Mengen sind begrenzt und der Lagerbestand aktuell bereits verbraucht. Das bedeutet:

Zur Zeit sind keine Schneideklingen, keine Falzklingen und auch keine Ersatzschneideinlagen mehr bestellbar! Wobei die Falzklingen und Ersatzschneideinlagen bereits aus dem Sortiment genommen wurden. Ob diese beiden Artikel noch einmal bestellbar sein werden, können wir leider noch nicht sagen.

Bis das Lager eine neue Lieferung der Schneideklingen erhält, sind diese erst einmal NICHT bestellbar, auch nicht von uns Demonstratoren, denn wie Ihr wisst, sind die Bestellungen auf 3 Pakete pro Person und pro Bestellung beschränkt.

Mit dem erscheinen der Ausverkaufsliste ab dem 15. April 2019 wird die Bestellmenge pro Person auf 6 Pakete pro Bestellung erhöht!

************************

Ab wann sind die Klingen wieder bestellbar?

Ein genaues Datum können wir Euch leider nie nennen, da immer mal wieder Klingen vom Hersteller aus, voraussichtlich bis September, ans Lager geliefert werden. Eine Vorbestellliste wie andere Demos sie gerade anbieten, kann ich nicht umsetzen, denn ich kann Euch gar KEINE Garantie geben, dass ich die Klingen, wenn diese wieder bestellbar sind, auch für Euch bestellen kann.

Für meine Kunden werde ich natürlich mein möglichstes versuchen und ich bin mir sicher Eure Demonstratorin auch für Euch :) .

Schaut auf jedenfall auch selber immer regelmäßig in den Online Shop von Stampin Up!. Auf der linken Seite unter dem Stampin‘ Up! Logo findet Ihr ein Suchfeld mit Lupe. Gebt dort die Artikelnummer 126995 für die Schneideklingen ein, dann könnt Ihr ebenfalls im Auge behalten, ab wann die Klingen wieder bestellbar sind. Solltet Ihr ein Kundenaccount im Online Shop haben, legt Euch die Klingen in den Warenkorb. Es sollte dann ein Pop Up Fenster aufgehen, das die Klingen gerade nicht bestellbar sind und Ihr dort eine email Adresse hinterlegen könnt, damit Ihr eine Benachrichtigung erhaltet, wenn diese wieder auf Lager und bestellbar sind.

************************

Wie geht es weiter?

Ich kann Euch versichern, das Stampin‘ Up! sich die Entscheidung den Papierschneider aus dem Sortiment zu nehmen, wirklich nicht leicht gemacht hat. Es gibt einfach Dinge, die der Hersteller im Zuge der Zusammenarbeit nicht mehr gewährleisten konnte und somit hat Stampin‘ Up! sich dazu entschieden die Zusammenarbeit aufzukündigen. Auch arbeitet Stampin‘ Up! bereits an der Entwicklung eines neuen Papierschneiders. Diese Entwicklung braucht aber noch Zeit, deshalb kann Stampin‘ Up! mit dem erscheinen des neuen Jahreskataloges noch keinen Ersatz anbieten.

Auch wenn im ersten Moment vielleicht ein kleiner Schock zu verdauen ist, so finde ich diese Entscheidung sehr gut. Wie wir alle wissen, bleibt die Zeit nicht stehen, kaufe ich heute ein neues Handy ist es morgen schon wieder alt, da auch hier stets eine Weiterentwicklung erfolgt und das ist auch gut so :zwinker: . Geben wir Stampin‘ Up! einfach diese Entwicklungszeit und ich bin mir ganz sicher, dass sie uns in hoffentlich baldiger Zeit, mit einem neu entwickelten tollen Werkzeug überraschen werden :) !

******************************

Big Shot verabschiedet sich aus dem Sortiment

stampin up produktaenderungen im stampin up sortiment schneideklingen papierschneider big shot stempelmami 143263G

Neben der Entwicklung eines neuen Papierschneiders, arbeitet Stampin‘ Up! auch an einer neuen Produktlinie im Bereich der Stanz- und Prägeformen, was bedeutet, das die Big Shot ebenfalls ab Juni nicht mehr bestellt werden kann.

Es wird aber weiterhin Stanz- und Prägeformen geben, die in Zusammenarbeit mit einem neuen Lieferanten auf andere Weise hergestellt werden und sich demzufolge in neuer Ausführung ein wenig von der früheren Machart unterscheidet. Die neuen Formen könnt Ihr aber ebenso wie die alten, mit jeder Stanz und Prägemaschine weiterhin nutzen. Eventuell muss je nach Hersteller, mit einer Zwischenunterlage gearbeitet werden, da der Abstand zwischen den Walzen von Hersteller zu Hersteller gegebenenfalls leicht variiert. Aber ich denke das bekommen wir alle hin, oder ;)?

******************************

Ich hoffe das hilft Euch allen ein wenig weiter und es bleibt mir zum Abschluss nur zu sagen, Leben bedeutet immer Veränderung. Stellt Euch vor es gäbe das Internet nicht, dann könnten wir alle die wunderschönen kreativen Dinge garnicht entdecken, die es noch zu bewundern gibt :love: . Wenn man sich einen Augenblick Zeit nimmt dann ist doch alles garnicht so schlimm, denn jede Branche entwickelt sich weiter und vor allem auch neue Produkte, oder wir für Euch wunderschöne Projektideen :love: .

Habt einen schönen Tag und meldet Euch gerne, wenn Ihr Fragen habt.

Viele liebe Grüße sendet Euch,
Eure Nadine